Ausbildung bei WEZ

Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft

Bei WEZ findest Du Herausforderungen und Chancen einer beruflich qualifizierten Ausbildung. Starte jetzt Deine Karriere bei WEZ in einem unserer vielfältigen Ausbildungsberufe im Lebensmitteleinzelhandel und werde auch Du Teil der mittlerweile über 100-jährigen erfolgreichen Unternehmensgeschichte und damit feste Größe in einem der beliebten Supermärkte in der Region!

Wir suchen regelmäßig motivierte junge Menschen für folgende Ausbildungsberufe:

Verkäufer/in im Einzelhandel

Du möchtest den Weg von der Warenannahme über die Präsentation der Ware bis hin zum Verkauf der Ware begleiten und bist gern Ansprechpartner für unsere Kunden. Dann ist die Ausbildung zum/zur Verkäufer/-in im Einzelhandel bei WEZ das Richtige für Dich.

Während Deiner Ausbildung lernst Du alle wesentlichen Prozesse im Einzelhandel kennen. Darüber hinaus werden Dir Kenntnisse in kunden- und dienstleistungsorientiertem Verhalten vermittelt. Du berätst unsere Kunden und präsentierst unsere Waren, wodurch Du die Zufriedenheit unserer Kunden förderst und Dein eigenes Wissen immer mehr erweiterst.

Dieses sind einige Deiner Aufgaben während der Ausbildung:

  • Beratung von Kunden
  • Annahme, Pflege, Vorbereitung, Präsentation und Verkauf der Waren
  • Bedienung und Abrechnung der eigenen Kasse
  • Praktizierung von Teamwork und effizienter Arbeitsteilung

Dauer der Ausbildung: 2 Jahre

Benötigter Schulabschluss: Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss

Besonderheiten: Bei Eignung besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel weiterzuführen.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel zeichnet sich durch vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben aus. Neben der Sicherstellung der Verfügbarkeit und der Präsentation der Waren für den Kunden muss gegeben sein, dass der Kunde bei Bedarf umfassend über die Produkte und Waren informiert wird. Zusätzlich zu dem Verkauf tätigst Du notwendige Bestellungen und wirkst in der Lagerhaltung mit. Außerdem kannst Du bei der Sortimentsgestaltung sowie bei Aktionen mitwirken.

Dieses sind einige Deiner Aufgaben während der Ausbildung:

  • Umfassende Beratung von Kunden
  • Bestellung, Annahme, Pflege, Vorbereitung, Präsentation und Verkauf der Waren
  • Bedienung und Abrechnung der eigenen Kasse
  • Beaufsichtigung der beschaffungsorientierten Warenwirtschaft und der Geschäftsprozesse im Einzelhandel
  • Durchführung warenwirtschaftlicher Analyse
  • Praktizierung von Teamwork und effizienter Arbeitsteilung

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre – je nach Schulabschluss ist eine Verkürzung um ein halbes bis ein Jahr möglich.

Benötigter Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

Besonderheiten: Je nach Ausbildungsort, Schulabschluss und Leistung besteht die Möglichkeit, beim Freiherrvom-Stein-Berufskolleg auch die schulische Ausbildung zum/zur Handelsassistent/-in zu absolvieren.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel mit der Zusatzqualifikation „Frischespezialist/in (IHK)“

Für alle, die mehr erreichen wollen, bietet WEZ in Zusammenarbeit mit der EDEKA die Ausbildung zum/zur Frischespezialist/in an, mit der gleich zwei Abschlüsse erlangt werden: Der Abschluss „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“ mit der Zusatzqualifikation „Zertifizierte/r Frischespezialist/in (IHK)“.

In der Ausbildung werden sämtliche Tätigkeiten im Einzelhandel vermittelt und speziell die Frischebereiche wie Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst oder Käse und Feinkost geschult. Dafür finden neben der Berufsschule, dem praktischen Einsatz im Ausbildungsbetrieb und den monatlichen Zusatzseminaren weitere Seminarstunden statt, in denen zusätzliche Kenntnisse zum Thekensortiment in Bezug auf Inhaltsstoffe, Verwendungs- und Zubereitungsmöglichkeiten erlernt werden. Nach der Ausbildungszeit hat man dann zwei Abschlüsse in der Tasche: Den Abschluss des/der Kaufmanns/ -frau im Einzelhandel – ein solides Fundament für die weitere Karriere. Und die Zusatzqualifikation mit dem Abschluss „Zertifizierte/r Frischespezialist/-in (IHK)“. Dieser Titel zeigt vor allem, dass in den frische- und serviceorientierten Lebensmittelbereichen umfassende Beratungs- und Verkaufskompetenz erworben wurde und damit die Leidenschaft und Begeisterung für frische Lebensmittel an die Kunden weitergetragen und ihm auch mit Zusatzinformationen, wie Ernährungs- und Kochempfehlungen, weitergeholfen werden kann.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre – Die Ausbildungszeit kann nicht verkürzt werden

Benötigter Schulabschluss: Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

Handelsfachwirt/in mit integriertem Ausbildungsgang Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Die Alternative zum Betriebswirtschaftsstudium

Für Abiturienten, die sich gegen ein Studium und für eine Berufsausbildung im Einzelhandel entscheiden, bietet WEZ in Zusammenarbeit mit der EDEKA die Fortbildung zum/zur Handelsfachwirten/-in mit integriertem Ausbildungsgang Kaufmann/-frau im Einzelhandel an. Der verkürzten Ausbildung zum/zur Kaufmann/-Frau im Einzelhandel folgt ein intensiver Lehrgang zum/zur Handelsfachwirt/in – eine zielgerichtete Kombination, die Dich durch alle Bereiche des Einzelhandels führt.

Dieses sind einige Deiner Aufgaben während der Ausbildung:

  • Bestellung, Annahme, Pflege, Vorbereitung, Präsentation und Verkauf der Waren
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der Waren
  • Planung und Organisation des Verkaufes der Waren
  • Umfassende Beratung von Kunden
  • Umsetzung von Serviceleistungen
  • Bedienung und Abrechnung der eigenen Kasse
  • Mitwirkung bei der beschaffungsorientierten Warenwirtschaft
  • Mitwirkung bei der Steuerung der Einzelhandelsprozesse
  • Ermittlung und Analyse von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Du wirst herangeführt an den Bereich der Führung von Mitarbeitern

Dauer der Aus-/Fortbildung: 3 Jahre – 1 ½ Jahre Kaufmann/-frau im Einzelhandel, 1 ½ Jahre Handelsfachwirt/-in

Benötigter Schulabschluss: Gute Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur)

Auf einen Blick

Das zeichnet alle Ausbildungsangebote aus

Tätigkeitsgebiet: Lebensmitteleinzelhandel

Das bieten wir:

  • Azubi-Einführungswoche – Es hat Dich schon immer interessiert, wo eigentlich „Unsere Tomaten“ herkommen? Und Du wolltest auch schon immer einen Blick hinter die Kulissen von Bauerngut und Schäfer’s werfen? Nach der persönlichen Begrüßung durch die Geschäftsführung lernst Du gemeinsam mit Deinen Mit-Auszubildenden und den Category Managern von WEZ einige unserer regionalen Betriebe hautnah kennen. Zusätzlich zu den Besichtigungen gibt es interessante und informative Seminare und Fachvorträge.
  • Zertifizierte Ausbildungsfilialen
  • Auszeichnung „Deutschlands bester Ausbildungsbetrieb 2017“
  • Kompetente, vielseitige und praxisorientierte Ausbildung
  • Monatliche Zusatzseminare und intensive Prüfungsvorbereitung
  • Hohe Übernahmequote
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot (bei entsprechend guten Leistungen bis hin zum Bachelor)
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten und Perspektiven (Spitzenkraft im Verkauf, Abteilungsleiter, Stellvertretender Marktleiter, Marktleiter, Fachbereichs- oder Gebietsleiter)

Fähigkeiten, die du bei uns besonders gut einsetzen kannst: Flexibilität, Kontaktfreudigkeit, Freundlichkeit.

Du passt perfekt zu uns, wenn: Du mit Achtsamkeit, Respekt und Zuneigung für Menschen, Umwelt und Lebensmittel täglich fröhlich und begeistert arbeiten willst.