Schweinebraten mit Pastinake

Zutaten für 6 Portionen

1,2 kg Schweinerückenbraten
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl, nativ extra
Salz, Pfeffer
1 TL Thymian, fein gehackt
2 Knoblauchknollen
400 ml Rotwein
4 EL Balsamico-Essig
400 g Pastinaken
2 Birnen
2 EL Butter
200 ml Weißwein
2 EL Zucker

Zubereitung

Das Fleisch mit Küchengarn in eine runde Form binden. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und das Fleisch damit einreiben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Das Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Das Fleisch salzen, pfeffern und im heißen Olivenöl von allen Seiten anbraten. Den Thymian auf das Fleisch geben.

Die Knoblauchknollen halbieren und zum Fleisch in den Bräter geben. Den Wein und den Essig angießen und alles im vorgeheizten Backofen für 45 Minuten garen. Die Pastinaken schälen, in dünne, gleichgroße Stifte schneiden. Nach 15 Minuten zum Fleisch in den Bräter geben.

In der Zwischenzeit die Birnen schälen und halbieren, das Kerngehäuse mit einem Löffel oder einem Kugelausstecher herausschneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Birnen 3-4 Minuten darin von allen Seiten anbraten. Mit Weißwein ablöschen und den Zucker dazugeben. Auf kleiner Hitze schmoren lassen, bis der Wein wieder verdampft ist und der Zucker zu karamellisieren beginnt. Mit dem Schweinebraten, den Pastinaken und dem Knoblauch anrichten.


Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.