Süßkartoffel-Rösti mit frischem Feigen-Honig-Dip

Zutaten für 2 Portionen

300 g Süßkartoffel-Rösti
2 Stangen Frühlingszwiebel
1-2 EL Sonnenblumenöl
100 g frische Feigen
125 g Creme legere Gartenkräuter
1 TL Honig
etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver

Zubereitung

Süßkartoffel-Rösti nach Packungsanweisung zubereiten.

Frühlingszwiebel längs in dünne Streifen schneiden.

Öl in eine Pfanne geben und die Frühlingszwiebelstreifen bei mittlerer Hitze frittieren.
Feigen waschen, trocknen und in Stücke schneiden.

Creme legere, Feigen und Honig in einen Rührbecher geben und pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

Süßkartoffel-Rösti auf Tellern anrichten, Frühlingszwiebelstroh auf die Rösti geben
und mit dem Dip servieren.