Nachbarschaftshilfe

Das Leben um uns herum ist in den vergangenen Tagen leiser geworden. In vielen Bereichen ruht die Arbeit. Viele von uns gelten allerdings durch ihr Alter und/oder Vorerkrankungen als besonders anfällig, an der Lungenkrankheit Covid-19 zu erkranken.

Die beste Prävention: zu Hause bleiben. Und möglichst viel Abstand zu anderen Menschen halten. Hier greift unser Angebot. Sie benötigen Hilfe oder möchten diese anderen anbieten?

Dann erstellen Sie einach ein Inserat bei der WEZ-Nachbarschaftshilfe.

zur Nachbarschaftshilfe

Letter Cake

Zutaten

für 6 Portionen

Für den Biskuitteig:
3 Ei
120 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
90 g Mehl
1 TL Backpulver
30 g Speisestärke
1 Prise Salz

Für die Füllung:
50 g Himbeerkonfitüre
250 g Butter
250 g Puderzucker
1 TL Vanillearoma
250 g Frischkäse

Für die Dekoration:
1 Handvoll Blüte, essbar, gemischt
1 Handvoll Himbeeren
1 Handvoll Blaubeeren
4 Stk. Macaron (Baisergebäck aus Mandeln), bunt

Zubereitung

  1. Schablone für den Buchstaben aus Papier ausschneiden. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und jeweils die Umrisse der Schablone mit Bleistift auf umranden. Bei großen Blechen können auch beide Buchstaben auf einem Blech zusammen gebacken werden.
  2. Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen (bei Bisquitböden niemals Umluft verwenden).
  3. Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker 10 Minuten schaumig schlagen, bis eine helle Creme entsteht. Eiweiß zu Eischnee rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mit einem Schneebesen gut vermischen. Speisestärke und Salz vermengen und unter das Mehl heben. Erst Mehl, dann Eischnee auf die Creme geben, mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben, bis die Masse keine Klümpchen mehr hat.
  4. Den Biskuitteig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Zuerst die Ränder der beiden Buchstaben auf das Backpapier spritzen, anschließend jeweils die Mitte auffüllen. Beide Buchstaben jeweils 10 Minuten backen (bei zwei Blechen einzeln backen). Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Für die Cremefüllung die weiche Butter mit Puderzucker und Vanillearoma cremig rühren. Frischkäse dazugeben und kurz unterrühren. Füllung 30 Minuten kaltstellen.
  6. Einen der beiden Buchstaben auf einer Tortenplatte platzieren und mit Himbeerkonfitüre bestreichen. Die Füllung in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Cremetupfen darauf verteilen.
  7. Zweiten Buchstaben auf die Cremetupfen setzen und ebenfalls mit Cremetupfen versehen. Nach Belieben mit essbaren Blüten, Früchten und Macarons dekorieren.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen