Mandala Cheesecake

Zutaten

für 12 Portionen/Stücke

150 g Butterkekse
100 g flüssige Butter
250 g Himbeeren
2 EL Zucker, 2 EL Vanillezucker
4 EL Zitronensaft
1 TL Speisestärke
4 Blatt Gelatine
200 g weiße Kuvertüre
3 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe (á 175 g)
300 g Joghurt (3.5 % Fett)
Backpapier

Zubereitung

  1. Kekse zerbröseln und mit Butter mischen. Als Boden in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm Ø) andrücken. Kalt stellen.
  2. Beeren mit Zucker, Saft, 4-5 EL Wasser und Stärke 12 Minuten kochen. Passieren und abkühlen lassen.
  3. Gelatine einweichen. Kuvertüre schmelzen und abkühlen lassen. Mit Rest Zutaten verrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit 3 EL Creme verrühren, in Rest Creme rühren. Creme in die Form füllen.
  4. Beerenmark in Kreisen auf die Creme geben, mit einem Stäbchen zu Herzen ziehen. Mandala-Cheesecake ca. 3 Stunden kühlen.

Pro Stück ca. 1340.0 kJ / 320.0 kcal, E 5.0 g, F 22.0 g, KH 25.0 g

Rezept: Mondelez Deutschland Services GmbH & Co. KG, Foto: Mondelez Deutschland Services GmbH & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf philadelphia.de finden Sie hier.

Menü schliessen