Snickers Torte

Zutaten

für 12 Portionen

Für den Schoko-Biskuitboden:
6 Ei
1 Prise Salz
150 g Zucker
1 Vanilleschote
150 g Weizenmehl
750 g Speisestärke
1 Päckchen Backpulver
2 EL Backkakao

Für die Erdnuss-Salzkaramell-Schicht:
200 g Zucker, braun
6 EL Wasser
200 ml Sahne
200 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen

Für die Erdnusscreme:
100 g Erdnussbutter
100 g Nuss-Nougat
100 g Zucker
250 g Mascarpone
100 g Erdnuss
200 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif

Für das Topping:
100 g Zartbitterschokolade
100 g Erdnuss
150 g Karamellbonbon

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 155 Grad) vorheizen. Springform einfetten und mit Backpapier auskleiden.
  2. Für den Biskuitboden die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig aufschlagen. Zucker zu ¾ langsam einrieseln lassen und weiter aufschlagen, bis die Masse steif ist. Eigelb mit dem Mark der Vanilleschote und 2 EL heißem Wasser cremig rühren, dann unter das Eiweiß rühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Backkakao vermischen und über den Eischaum sieben. Portionsweise unterheben.
  3. Teig in die Springform geben und auf mittlerer Schiene 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Bleiben keine Teigreste am Holzstäbchen kleben, ist er fertig.
  4. In der Zwischenzeit die Erdnusscreme vorbereiten. Erdnussbutter, Nuss Nougat, Zucker und Mascarpone cremig rühren. Erdnüsse unterheben. Sahne unter Zuhilfenahme von Sahnesteif steif schlagen und unter die Erdnusscreme heben. Bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank kalt stellen.
  5. Biskuitboden aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und horizontal halbieren. Den ersten Boden auf eine Tortenplatte geben und mit einem Tortenring umspannen.
  6. Für die Erdnuss-Salzkaramell-Schicht den Zucker in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze karamellisieren. Sahne und gesalzene Erdnüsse hinzugeben und weiter köcheln lassen, bis sich der Karamell komplett aufgelöst hat. Das Erdnuss-Salzkaramell sofort auf dem Biskuitboden verteilen und etwas abkühlen lassen.
  7. Erdnusscreme auf die abgekühlte Erdnuss-Salzkaramell-Schicht aufstreichen. Zweiten Biskuitboden aufsetzen und gut andrücken. Torte für 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  8. Torte aus dem Kühlschrank nehmen, Tortenring entfernen. Für das Topping die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Erdnüsse und Karamellbonbons mit einem Messer oder im Küchenzerkleinerer klein hacken. Die flüssige Schokolade entweder mittig aufgießen oder mithilfe eines Spritzbeutels in feinen Fäden dekorativ anrichten. Mit gehackten Erdnüssen und Karamellbonbons garnieren. Schokolade im Kühlschrank festwerden lassen.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen