Nachbarschaftshilfe

Das Leben um uns herum ist in den vergangenen Tagen leiser geworden. In vielen Bereichen ruht die Arbeit. Viele von uns gelten allerdings durch ihr Alter und/oder Vorerkrankungen als besonders anfällig, an der Lungenkrankheit Covid-19 zu erkranken.

Die beste Prävention: zu Hause bleiben. Und möglichst viel Abstand zu anderen Menschen halten. Hier greift unser Angebot. Sie benötigen Hilfe oder möchten diese anderen anbieten?

Dann erstellen Sie einach ein Inserat bei der WEZ-Nachbarschaftshilfe.

zur Nachbarschaftshilfe

Soja-Panna-Cotta

Zutaten

für 8 Portionen

700 ml Sojasahne
1/2 TL Agar-Agar
220 g Rohrohrzucker
1 TL Bourbon Vanille, gemahlen
100 g Himbeeren

Zubereitung

  1. Für die Panna-Cotta 500 ml Sojasahne, Agar-Agar, 40 g Rohrzucker und gemahlene Vanille mit einem Schneebesen gründlich verrühren.
  2. In einem kleinen Topf vorsichtig unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Sofort in 8 hitzebeständige Förmchen (à ca. 80 ml Inhalt) füllen und im Kühlschrank 30–60 Minuten abkühlen lassen.
  3. Für die Karamellsoße restlichen Rohrzucker in einer Pfanne bei starker Hitze unter Rühren karamellisieren lassen. 200 ml Sojasahne dazugeben und so lange rühren, bis sich der karamellisierte Zucker aufgelöst hat.
  4. Himbeeren verlesen. Gläser aus dem, Kühlschrank nehmen, kurz in heißes Wasser tauchen, damit sich die Panna-Cotta vom Glasrand löst und besser stürzen lässt. Mit Karamellsoße und Himbeeren anrichten.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen