Zucchini-Tomaten-Auflauf

Zutaten

für 4 Personen

2 Zucchini
1 Prise Salz
500 g Cocktailtomaten (gemischt)
2 Schalotten
2 Zehen Knoblauch
200 g Tomaten (aus der Dose),
1 TL Honig
100 g Schmand
1 TL Oregano (getrocknet)
1 Prise Pfeffer
2 EL Olivenöl (kalt gepresst)
2 Zweige Thymian
50 g Parmesan
50 g Emmentaler
30 g Pinienkerne
4 Stiele Basilikum

Zubereitung

  • Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine große Schüssel geben und mit ­etwas Salz einreiben. Tomaten waschen und halbieren. Schalotten und Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  • Zwiebeln und Knoblauch mit 1 EL Öl in einem Topf anschwitzen. Tomaten aus der Dose dazugeben, erwärmen und mit Honig und Schmand verrühren. Mit ­Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße in einer Auflaufform verteilen. Zucchinischeiben in die Form schichten. Tomatenhälften dazwischen verteilen. Olivenöl über das Gemüse träufeln. ­Thymian zupfen und verstreuen. Parmesan und Emmentaler auf einer Käsereibe fein reiben und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen.
  • Für 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Nach 15 Minuten die ­Pinienkerne drüber streuen.
  • Zucchini Tomaten Auflauf mit frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen