Rotbarsch-Fenchel-Auflauf

Zutaten

für 4 Personen

2 Fenchelknolle
450 ml Gemüsebrühe
600 g Rotbarschfilet
Pfeffer
Salz
1/2 Zitrone, Saft auspressen
1 EL Olivenöl, kalt gepresst
8 Lasagneplatte
2 EL Dill, gehackt
5 EL Wermut, französischer
200 g Mascarpone
1 TL Bindemittel
1 Knoblauchzeh, gepresst
Pfeffer
Salz
50 g Parmesan

Zubereitung

  1. Fenchel in Streifen schneiden (Fenchelgrün zur Seite stellen) und in Gemüsebrühe 10 Minuten garen. Fischfilet pfeffern, salzen und mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Fenchel abschütten, dabei die Gemüsebrühe auffangen. Olivenöl in die Auflaufform geben und 3 Lasagneblätter darauf legen. Darüber den Fenchel und den mundgerecht zerteilten Fisch verteilen. Gemüsebrühe mit Dill, Wermut, Mascarpone, Bindemittel (mit dem Sieb einstreuen und sofort verrühren) vermischen.
  3. Abschließend den Knoblauch zugeben und alles nochmals mit dem Schneebesen verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. 1/3 der Flüssigkeit über dem Fisch verteilen. Zwei weitere Lagen schichten und jeweils 1/3 Flüssigkeit darüber verteilen.
  5. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten überbacken. Mit zurückgestelltem Fenchelgrün bestreuen. Dazu einen Salat genießen.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen