Geschmorte Lammkeule

Zutaten

für 4 Personen

Für die Keule:
1,4kg Lammkeule
Salz
Pfeffer

Für die Sauce:
1 Flasche Portwein
1000ml Kalbsfond

Für den Stampf:
1,5kg Kartoffeln (mehligkochend)
200g Butter
200ml Sahne
5g frischer Thymian
Muskat

Für das Ofengemüse:
200g Karotten
100g rote Zwiebel
200g Zucchini
200g braune Champignons
200g Kirschtomaten
200g Zuckerschoten
150g Parmesan
3 Knoblauchzehen
100ml Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Lammkeule in einer Pfanne scharf von beiden Seiten anbraten, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Keule auf einem Gitter bei 70°C Umluft etwa 3 Stunden schmoren. Portwein und Kalbsfond in einen Topf geben und bei mittlerer Stufe etwa 50 Minuten einkochen lassen.
  2. Die Kartoffeln schälen und mit Wasser bedeckt in einem Topf etwa 30 Minuten kochen, bis sie gar sind. Anschließend abgießen und zurück in den Topf geben, die Butter und die Sahne hinzufügen und das Ganze mit einem Kartoffelstampfer ordentlich durchstampfen. Achtung: Nicht pürieren, da sonst eine schleimige Masse entsteht. Den Stampf mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und frisch gehackten Thymian hinzufügen.
  3. Das gesamte Gemüse waschen und die Karotten schälen. Zucchini und Karotten in pommesartige Streifen schneiden, Zwiebeln zerkleinern. Kirschtomaten, Champignons, Zucchini und Karotten in eine große Schüssel geben, Olivenöl und zerdrückte Knoblauchzehen hinzugeben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und durchmengen. Dann die Gemüsemischung auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit dem Parmesan bestreuen. Dieses Blech nun bei 230°C Ober- und Unterhitze für etwa 14 Minuten im Ofen rösten. Nun die Zuckerschoten dazugeben und das Gemüse weitere 5 Minuten im Ofen lassen.
  4. Zum Servieren den Stampf auf die Mitte des Tellers geben und mit dem Löffelrücken leicht verstreichen. Die rosa Lammkeule aufschneiden, auf den Stampf legen und mit der Sauce bedecken. Das Gemüse bunt verteilen und den Teller mit einem Thymianzweig garnieren. Guten Appetit.

Guten Appetit.

hollands gourmet service

Menü schliessen