Kichererbsen-Couscous-Salat

Zutaten

für 4 Personen

Für den Salat:
130 ml Gemüsebrühe
100 g Couscous
1 Knoblauchzehe
3 Frühlingszwiebel
1 Peperoni, mittelscharf
1 Salatgurke
1 mittelgroße Paprika, rot
1 Dose Kichererbse (Abtropfgewicht 240 g)
4 kleine Artischocke, frisch
Zitronensaft
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Für die Vinaigrette:
20 g Honig
40 ml Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 Msp. Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
4 EL Olivenöl, nativ extra
1 EL Petersilie, fein geschnitten

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe erhitzen. Couscous in eine Schüssel füllen, Gemüsebrühe dar-über gießen, vermischen und 10-15 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern.
  2. Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und klein schnei-den. Peperoni längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln. Salatgurke waschen und klein schneiden. Paprika-schote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Kichererbsen in ein Sieb schütten, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.
  3. Die Zutaten für die Vinaigrette in eine entsprechend große Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
  4. Die vorbereiteten Salatzutaten in die Schüssel geben, mischen und 15 Minuten ziehen lassen. Couscous unter den Salat heben. Nochmals abschmecken.
  5. Artischocken vorbereiten. Dafür die spitz-stacheligen, reichlich bitteren Blattspitzen mit der Küchenschere stutzen. Längs halbieren und mit etwas Zitronensaft beträu-feln. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Artischocken mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen und bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen