Nachbarschaftshilfe

Das Leben um uns herum ist in den vergangenen Tagen leiser geworden. In vielen Bereichen ruht die Arbeit. Viele von uns gelten allerdings durch ihr Alter und/oder Vorerkrankungen als besonders anfällig, an der Lungenkrankheit Covid-19 zu erkranken.

Die beste Prävention: zu Hause bleiben. Und möglichst viel Abstand zu anderen Menschen halten. Hier greift unser Angebot. Sie benötigen Hilfe oder möchten diese anderen anbieten?

Dann erstellen Sie einach ein Inserat bei der WEZ-Nachbarschaftshilfe.

zur Nachbarschaftshilfe

Spaghetti mit Pfifferlingen

Zutaten

für 4 Portionen

2 Knoblauchzehe
1/2 Bund Frühlingszwiebel
400 g Pfifferling
2 EL Olivenöl, kalt gepresst
2 EL Thymian
2 Dosen Tomate, in Stücken
40 g Parmesan, gerieben
Pfeffer
Salz
1/2 TL Zucker
1 EL Balsamico-Essig
250 g Vollkornspaghetti
150 g Mini-Mozzarella-Kugel
3 EL Basilikum

Zubereitung

  1. Knoblauch fein schneiden, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Pfifferlinge säubern und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch mit dem Olivenöl kurz anbraten. Pilze und Thymian zugeben und weitere 2 Minuten braten.
  3. Mit den Tomatenstücken ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Geriebenen Parmesan zugeben und mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken und mit Essig verfeinern. Die nach Packungsanleitung zubereiteten Spaghetti unterheben.
  5. Mit den Mozzarella-Kügelchen bestreuen. Bei geschlossenem Deckel und ausgeschalteten Herd den Käse 2 Minuten anschmelzen lassen. Mit feingeschnittenem Basilikum bestreut servieren.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Menü schliessen