Schoko-Crossies

Zutaten

ergibt ca. 40 Portionen

200 g Schokolade, zartbitter
50 g Kokosfett
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL Spekulatiusgewürz
100 g Cornflakes
50 g Couvertüre, weiß

Zubereitung

  1. Die Schokolade grob hacken oder im Zerkleinerer stückeln.
  2. Das Kokosfett in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Vanillinzucker, Spekulatiusgewürz und gehackte Schokolade dazugeben und unter Rühren darin auflösen.
  3. Den Topf vom Herd nehmen. Cornflakes mit den Händen leicht zerdrücken, zur Schokomasse geben. Alles gut vermischen, bis die Cornflakes ganz mit Schokolade umhüllt sind.
  4. Backpapier auf dem Backblech auslegen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen aus der Masse nehmen und aufs Blech setzen.
  5. An einem kühlen Ort ca. 3 Stunden auskühlen lassen (nicht im Kühlschrank).
  6. Die Couvertüre nach Packungsanweisung schmelzen und in eine Papierspritztüte füllen. Zügig Streifen über die Schoko-Crossies ziehen. Etwas aushärten lassen und vom Blech lösen. Kühl aufbewahren.

Rezept: EDEKA Ernährungsservice, Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Die Originalversion des Rezeptes auf edeka.de finden Sie hier.

Snickers Torte

mehr erfahren

Vanillekipferl

zum Rezept

Weihnachtliches Buttergebäck

zum Rezept

Weihnachtliche Energy Balls

jetzt nachbacken

Zitronen-Mandel-Plätzchen

zum Rezept

Motivtorte Weihnachten

mehr erfahren

Lebkuchenhaus selber machen

mehr erfahren

Spekulatius-Kekse

mehr erfahren

Schwedische Zimt-Plätzchen

mehr erfahren

Kleine Weihnachtskuchen

jetzt nachbacken

Weihnachts-Cheesecake

mehr erfahren

Plätzchen-Tannenbaum

jetzt nachbacken

Dattel-Walnuss-Kekse

jetzt nachbacken

Schoko-Crossies

mehr erfahren
Menü schliessen